Skip to Content

Home > Schauanlagen und Museen > Brandenburgisches Museum für Klein- und Privatbahnen in Gramzow Uckermark

< Previous | Next >

Brandenburgisches Museum für Klein- und Privatbahnen in Gramzow Uckermark (Diesen Link besuchen)

6 out of 10 stars (2 votes)

http://www.eisenbahnmuseumgramzow.de/

Entwicklungsgeschichte und Bedeutung der Klein- und Privatbahnen sind Thema und Profil des Museums. Die Museums-Bahn ermöglicht an Fahrtagen Mitfahrten auf historischen Eisenbahnfahrzeugen und das Selbstfahren mit Draisinen.

Zu besichtigen sind nicht nur unterschiedliche Eisenbahnfahrzeuge, wie sie auf den Klein- und Privatbahnen zu unterschiedlichsten Zeiten im Einsatz waren, sondern auch Ausstellungen zum Gleisbau, Werkstattwesen, Betriebs- und Verkehrsdienst sowie technische Anlagen im Freigelände und Gebäuden.

Präsentiert werden Fahrzeuge in Normalspur 1435 mm und Schmalspur 750 mm, wie z.B. die Dampflok 99 4503, ein Personenzug von der Insel Rügen, der Bassinwagen für Spiritus.

Das Museum ist besucherfreundlich gestaltet, auch für Behinderte, Senioren und Familien.

Für unsere jüngsten Besucher gibt es eine elektrische Spielbahn zum Selberbedienen. An ausgewählten Exponaten besteht die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden.

Öffnungszeiten und Fahrtage des Brandenburgischen Museums für Klein- und Privatbahnen in Gramzow/Uckermark für 2006

29. April - 29. Oktober

Dienstag - Sonntag von 10 - 17 Uhr, Einlassschluss 16.30 Uhr

Mitfahrten vom 29.04.2006 - 29.10.2006 jeden 2. Sonntag von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

(für Gruppen Anmeldung erwünscht)

Fahrtage für die Führerstandsmitfahrten auf der Kleindiesellok von 13 - 17 Uhr:

Eingetragen am: Dienstag, 12.12.2006
Hits: 1170
Letzte Änderung: Donnerstag, 28.12.2006

Ihre Stimme Fehler oder Änderung mitteilen

Modellbahn-1a